Single party kreis calw

ich will ihn besser kennenlernen

0
Fragen zum Kennenlernen

Betretenes Schweigen.

Wir sitzen nur hier und schauen auf den Boden.

Die gesamte Situation ist uns beiden einfach unangenehm.

Weder er, noch ich sagen etwas.

Und wenn jemand mal etwas sagt, endet das ganze nur im banalen Small Talk.

Er schien echt interessant zu sein, aber suny potsdam single rooms dieses Date ist einfach grauenhaft!

Zu schade…


partnervermittlung für mollige frauen

Damit dir sowas nicht passiert, ist es entscheidet geht und worüber ihr sprecht:

Woher kommst du?
Was magst du so?
Was machst du beruflich?
Deine Lieblingsfarbe?
Welche Musik hörst Du gerne?

 

Du merkst es schon, oder?

Solche Fragen sind LANGWEILIG ;-)

Hast du einen, möchtest du natürlich, dass auch.

Deine Fragen zum Kennenlernen dürfen dabei aber nicht banal sein, sonst wirst du von ihm nur “wie jede Andere” wahrgenommen.

 

[yellowbox]Bonus: Ich habe eine kurze Zusammenfassung der als PDF erstellt. Lade sie dir kostenlos herunter.[/yellowbox]

 

Deshalb solltest du diese 5 Regeln unbedingt beachten:

 

1. Weg von 08/15 Fragen

Die meisten Menschen fragen nur 08/15 Fragen. So wirst du für den Mann aber nicht interessant.

Solche Fragen hat er adam singleton marne michigan schon 100-mal gehört und am Ende bist Du für ihn leider nur noch 08/15.

Wie langweilig solche Fragen sind, hast Du oben schon eben gemerkt.


[yellowbox]ACHTUNG – Geheimes Video: Wie du einen Mann verliebt in dich machst, zurück eroberst und an dich bindest – Jetzt nur für kurze Zeit online!


[/yellowbox]


 

2. Keine unspezifischen Fragen

Mache nicht den Fehler, dass du unspezifische, unkonkrete Fragen stellst.

Was findest Du cool?
Was findest Du nicht so cool?
Erzähl doch mal was von dir?
Hast du Hobbys?

 

Werde konkreter!

Statt vage zu fragen: Was machst du beruflich?

frage lieber: Welche spezielle Aufgabe in deinem Job erfreut dich am meisten?

 

3. Keine negativen Fragen

Stelle vor allem beim 1. Date keine Fragen, die negative Gefühle wieder hochkommen lassen.

Woran ging deine letzte Beziehung in die Brüche?

Mit welcher großen Enttäuschung musstest du zuletzt zurecht kommen?

Was hat dich in deiner Vergangenheit zutiefst verletzt?

Solche Fragen kannst du ihm stellen, wenn ihr euch schon mehrmals getroffen habt und bereit seid, euch wirklich zu öffnen.

 

4. Stelle interessante Szenario-Fragen, bei denen Bilder im Kopf entstehen

Geh weg von eintönigen Fragen “Was machst du gerne in der Freizeit?” und stelle lieber Fragen, wo du ihn vorher in ein Szenario tauchst, aus dem er dann heraus Antworten muss. Dies ist um einiges spannender.

Die 08/15 Variante:

Hast du schon mal geklaut?

 

Die Szenario-Frage:

Wenn du im Einkaufszentrum wärst, und du hättest kein Geld dabei. Was wäre das Produkt, das du am ehesten klauen würdest?

 

Szenario Fragen sind oft – “Stell dir vor…” oder “Wenn… Dann” – Fragen.

Speziell solche Fragen erzeugen Bilder im Kopf und Bilder erschaffen Emotionen. Wenn du genau aufpasst, dann erkennst du, dass du durch dieses Szenario “Du bist in einem Einkaufszentrum” bereits Bilder in ihrem Kopf erzeugt hast ;-)

Durch die Frage “Hast du schon mal geklaut?” passiert das nicht.

 

5. Erzähle auch immer eine eigene Geschichte

Es ist wichtig, dass Du jede deiner Fragen auch selber beantworten kannst. Das machst du entweder aktiv oder du wartest auf die Gegenfrage.

Sei also vorbereitet, wenn du die Frage stellst und überleg dir bei all den Fragen, die du in dein Repertoire mit aufnehmen möchtest: “Was antworte ich, wenn ich diese Frage bekommen würde”.

Bleib dabei aber authentisch!

Gib ihm keine Antwort, die ihm eventuell gefallen würde, sondern eine, die dich so zeigt, wie du wirklich bist!
[/yellowbox]


Nachdem du nun diese 5 Regeln verinnerlicht hast, werden die folgenden 33 großartigen Fragen zum Kennenlernen dein Flirtgespräch mit Sicherheit aufwürzen.

 

[yellowbox]Bonus: Ich habe eine kurze Zusammenfassung der als PDF erstellt. Lade sie dir kostenlos herunter.[/yellowbox]

 

33 großartige Fragen zum Kennenlernen

1. Wenn du morgen früh auf irgendeinen Fleck der Erde aufwachen könntest, egal wo, wo wäre das?

2. Welchen Moment würdest du zu gerne erneut erleben?

3. Welchen großen Fehler würdest du immer wieder begehen?

4. Wovor hast du am meisten Angst?

5. Dein Peinlichster Moment?

6. Was war dein persönlicher Kindheitsheld?

7. Welches Talent hättest du gerne?

8. Welche Superkraft würdest du wählen, wenn du die Wahl hättest?

9. Was ist dein persönlicher/geheimer Lebenstraum?

10. Was war dein prägendster Moment in deinem Leben?

11. Dein letzter Moment voller Glückseligkeit?

12. Stell dir vor, du hättest plötzlich eine Million Euro/Bananen. Was würdest du damit anstellen?

13. Was war dein schlechtester Sex und wieso?

14. Wenn du nur noch einen Tag zu leben hättest, was würdest du tun?

15. Welchen Traumberuf wolltest du schon immer ausüben?

16. Was war das Schlimmste, was Jemand beim Sex getan hat?

17. Das Schlimmste, was du beim Sex getan hast?

18. Wenn du ein Prominenter sein könntest, welcher wärst du gern?

19. Welches Buch/Film/Lied/Vorbild hat dich so sehr inspiriert, etwas in deinem Leben zu verändern?

20. Wann hast du das letzte mal nackt in der Wohnung herumgetanzt und so getan als wärst du ein Superstar?

21. Wenn du ganz alleine im Kinderparadies wärst, würdest du zu erst zur Hüpfburg rennen oder zum Kletterpark?

22. Stell dir vor, wir würden zusammen auf ein Konzert gehen, ich lade dich ein, lasse aber dir die Auswahl. Welchen Sänger würdest du wählen?

23. Welches Lieblings-Spielzeug aus deiner Kindheit hätte dich unendlich traurig gemacht, wenn du es verloren hättest?

24. Was war der letzte Film, der dich zu Tränen gerührt hat.

25. Gab es einen Lehrer oder Professor, der dich immer wieder auf die Palme gebracht hat/auf den du dich am meisten gefreut hast?

26. Welche Zeichentrickserien hast du als Kind am liebsten gesehen?

27. Was ist gerade dein größtes Ziel im Leben?

28. Welche 3 Dinge würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen?

29. Wer sind im Moment deine 3 wichtigsten Personen in deinem Leben?

30. Wenn ich an deinem Computer in deine Surf-Chronik schauen würde, welche Website würde ich da entdecken, von der du nicht möchtest, dass sie jeder sieht?

31. Welches sind die 3 wichtigsten Gefühle, die dich eine Frau in einer Beziehung fühlen lassen sollte?

32. Wenn du für einen Tag die Welt regieren könntest, mit uneingeschränkter Macht: Was würdest du als erstes ändern?

33. (Persönlicher Favorit) Wenn du 3 Wünsche frei hättest, mit welchem würdest du mich ins Bett kriegen wollen? ;-)

Fazit

Wenn du die oben genannten 5 Regeln beachtest, wirst du schon selber viele spontane und großartige Fragen zum Kennenlernen parat haben.

Such dir ansonsten aus den 33 Fragen deine persönlichen Favoriten heraus und merke sie dir für.

Drucke die Fragen jetzt aber nicht aus, um daraus einen Fragekatalog zu erstellen, den du dann bei jedem Date dabei hast ;-)
Noch ein wichtiger Hinweis: Mr. Right zu finden ist das eine – Ihn auch zu behalten, das andere.

Nach einer Weile besteht in jeder Beziehung die Gefahr, das Interesse am Partner zu verlieren. Das beste Gegenmittel ist die Neugier.

Um auch in einer Beziehung weiterhin am Partner interessiert zu bleiben, hat Peter von Beziehung ABC einen äußerst hilfreichen Artikel verfasst: „“.

Du wirst überrascht sein, welche Wirkung diese Fragen auf eine Partnerschaft haben werden.

Meine Frage an dich ist:

Welche großartige Frage zum Kennenlernen hast Du in deinem Repertoire?

Schreib dazu einfach einen Kommentar und bereichere uns mit deinem Wissen :-)
Lass uns der Suche nach Mr. Right endlich ein Ende setzen!
Martin


[yellowbox]ACHTUNG – Geheimes Video: Wie du einen Mann verliebt in dich machst, zurück eroberst und an dich bindest – Jetzt nur für kurze Zeit online!


[/yellowbox]


 

21.02.2014

kennenlernen wie lerne ich ihn kennen in schritten Kennenlernen
Foto: Thinkstock Inhalt
partnervermittlung für mollige frauen

Kennenlernen

Wollen Sie auch endlich Ihren Prinzen kennenlernen und mit ihm auf dem schneeweißen Ross Richtung Sonnuntergang undsoweiter undsofort? Kein Problem! 5 Dinge gibt es, die Ihnen helfen werden, sich dem Mann Ihrer Träume zu nähern. Welche das sind? Erzählen wir Ihnen gerne!

 

Kennenlernen, Schritt 1: Der Ort der Begegnung

Auf einer Party. An der Supermarktkasse. Im Büro. Im Internet. In der U-Bahn. In der Mensa. In einer Bar. Beim Joggen. Beim Gassigehen. Beim Schuhe-Shoppen. Im Park. Im Kochkurs. Im Urlaub. Auf dem Flohmarkt. Im Schwimmbad. Im Fitnessstudio. Im Feuerwehrverein.

Orte, um neue Menschen, neue Männer kennenlernen zu können, gibt es viele. Das Einzige, was Sie nicht tun dürfen: daheimbleiben. Ihr Mitbewohner oder Ihr Zwergpudel ist, wird er dort garantiert nicht auftauchen. Viel entscheidender als der Ort ist aber …

 

Kennenlernen, Schritt 2: Die Zeit der Begegnung

Ob morgens, abends oder mitternachts ist eigentlich völlig egal. Auch wenn es manchen beim Kennenlernen hilft, sich angeheitert und ausgelassen zu fühlen – entscheidend für den Erfolg ist weniger die Anzahl der gekippten Bierchen als die eigene Stimmung. „Du siehst mit diesem Trank im Leibe/ Bald Helenen in jedem Weibe“, versprach schon Mephisto dem armen Faust. Wie viel Promille besagter Trank enthielt, ist nicht bekannt. Klar ist aber: Indem Faust sich sexy fühlte,.

Mehr Zufriedenheit für eine tolle Ausstrahlung

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie es wagen, einen netten Typen anzusprechen, steigt also, je zufriedener Sie in diesem Moment mit sich selbst sind. Und die Wahrscheinlichkeit, dass dieser Typ Sie ebenso nett findet wie umgekehrt, steigt auch – weil sich Ihre Zufriedenheit widerspiegelt in Ihrer Ausstrahlung.

Wenn Sie sich gerade furchtbar unsexy, ungeliebt und unattraktiv fühlen (was nur Einbildung ist, versprochen!), gibt es zwei Lösungen.

Erblicken Sie das zwischen Erdbeerjoghurt und Halbfettmilch? Dann warten Sie lieber bis nächste Woche. Starten Sie keine Hauruck-Offensive zum falschen Zeitpunkt.

Heißt es dagegen jetzt oder nie, hier unser unoriginelles Mantra zum Sofort-Sexy-Fühlen: „Ich bin eine schöne, selbstbewusste Frau, ich bin eine schöne, selbstwusste Frau.“ Murmeln Sie das hinter dem Tiefkühlregal vor sich hin, bis Sie sich derart albern vorkommen, dass Sie unweigerlich laut lachen müssen. Und los geht’s – der perfekte Augenblick, um loszulegen! Und zwar …

 

Kennenlernen, Schritt 3: Der Start der Begegnung

Jetzt haben Sie verschiedene Möglichkeiten,.

Die unauffällig-zufälligen, wie: in der Kantine im Hintergrund herumlungern, bis er nach dem letzten Teller Bärlauch-Frischkäse-Auflauf greift. In diesem Moment den Arm ausstrecken und dann mit einem strahlenden „Ach, nehmen Sie nur!“ wieder zurückziehen.

(Un)-Auffälligen Zusammenstoß inszenieren

Die auffällig-unauffälligen, wie: am U-Bahn-Gleis entlang direkt auf ihn zugeschossen kommen, um vorgeblich gerade noch eine Bahn zu erwischen. So tun, als ob Sie nicht mehr bremsen können. Wenn er sich mit schreckgeweiteten Augen zu Ihnen dreht (und nebenbei gar nicht mehr anders kann, als Sie zu bemerken), in der letzten Sekunde abstoppen, ihm kein bisschen peinlich berührt zuzwinkern und „Upppppps“ machen.

Oder die direkt-konfrontativen, wie: furchtlos auf ihn zugehen, ihn freundlich anlächeln und sagen …

 

Kennenlernen, Schritt 4: Das Wort der Begegnung

… „Hey, Sie sind mir schon öfter aufgefallen. Wollen wir nicht mal einen Kaffee zusammen trinken?“ (Oder so ähnlich. Hier kommt es nicht auf den detaillierten Inhalt an, sondern darauf,.)

Die Tabus des ersten Small-Talks

Geschafft? Glückwunsch, der offizielle Teil vom Kennenlernen ist abgeschlossen. Sie haben nun seine Aufmerksamkeit. Leider gibt es immer noch ziemlich viel, was Sie nun falsch machen können. Darum hier unsere ultimativen Tipps:

Nicht zu viel reden. Nicht zu wenig reden. Nicht zu laut reden. Nicht zu leise reden. Nicht nuscheln. Nicht quietschen. Nicht kichern. Nicht unbeholfen mit den Händen im Haar rumfummeln. Bloß nicht versuchen,. Nicht über Krankheiten sprechen. Nicht über Krieg sprechen. Nicht über Religion sprechen. Nicht über Politik sprechen. Nicht über Familienplanung sprechen. Und vor allem auf gar keinen Fall …

 

Kennenlernen, Schritt 5: Das Wiedersehen

… mitten im Gespräch panisch werden, wegrennen und sich hinterm nächsten Käseregal, U-Bahn-Sitz oder Crosstrainer verstecken. Stattdessen: stehenbleiben, weiterreden, weiterlächeln. Zur Not mit gesenktem Blick. Jetzt nämlich kommt der wichtigste Teil vom Kennenlernen. Jetzt entscheidet es sich: Bleibt es bei dieser einen Begegnung? Bleibt es beim zufälligen Treffen – und dann auf dem schneeweißen Ross Richtung Sonnenuntergang … na, Sie wissen schon?

Damit es soweit kommt, brauchen Sie die Mittel, ihn außerhalb des Supermarkts, Fitnessstudios oder Schuhgeschäfts zu kontaktieren. Das Gute? Sie haben nichts zu verlieren, außer der Chance, einen tollen Typen näher kennenzulernen. Und okay, im schlimmsten Fall ein wenig Stolz. Aber das können Sie als schöne, selbstbewusste Frau locker verkraften. Also los, hauen Sie rein. Fragen Sie nach seiner Nummer. Haben Sie die erst mal in der Tasche, kann wirklich gar nichts mehr schiefgehen. Zumindest bis zum ersten Date. (Was dabei alles passieren kann und wie Sie unbeschadet herauskommen,!)

Kategorien:

201 lustige Fragen zum Kennenlernen
  1. Was war dein schönstes Urlaubserlebnis?
  2. Mit welchen drei Worten würdest du dich beschreiben?
  3. Was war der peinlichste Moment in deinem Leben?
  4. Welches ist dein Lieblingslied und was bedeutet es dir?
  5. Bist du auf etwas besonders stolz an dir?
  6. Was war dein schönstes Geburtstagsgeschenk?
  7. Bist du spirituell angehaucht?
  8. Erinnerst du dich noch an ?
  9. Welcher deiner Freunde hat dich am meisten geprägt?
  1. Folgst du eher deinem Kopf oder deinem Gefühl?
  2. Wie war deine Fahrprüfung?
  3. Was tust du leidenschaftlich gerne?
  4. Was würde mich an dir überraschen?
  5. Was würden wir, wenn wir gemeinsam im Urlaub wären?
  6. Welcher Film bringt dich zum lachen / welcher zum weinen?
  7. Der lustigste Witz den du kennst?
  8. Gibt es Menschen, die dich nicht mögen und wenn ja, weshalb?
  9. Warst du schon mal bei einem Poetry Slam?
  10. Hast du einen Lieblingsplatz an den du mich bringen würdest?

| |

| |


  1. Glaubst du an ?
  2. Wie ist das Verhältnis zu deinen Eltern?
  3. Glaubst du an Gott und wie stellst du ihn dir vor?
  4. Bist du abergläubisch bzw. glaubst du an Geister, Verschwörungstheorien, Außerirdische…?
  5. Bist du abergläubisch bzw. glaubst du an Geister, Verschwörungstheorien, Außerirdische…? 
  6. Spielt die Vergangenheit für dich in einer Beziehung eine Rolle?
  7. Glaubst du, dass funktionieren kann?
  8. Glaubst du, dass es ein Alter gibt in dem du dürftest?
  9. Glaubst du, dass es wichtig ist etwas Künstlerisches zu lernen?
  10. Hast du dich schon mal in einen deiner Lehrer verguckt?
  11. Hast du einen Lieblingsfilm?
  12. Hast du ausgefallene Hobbies?
  13. Hast du schlechte Angewohnheiten?
  14. Hast du schon mal Drogen genommen?
  15. Was war das lustigste, das du jemals in der Schule erlebt hast?
  16. Hast du Kosenamen? Falls ja, wie kamst du zu diesen?
    (Hier findest du die du direkt nutzen kannst)
  17. Hast du schonmal Online-Dating ausprobiert?
  18. Was war das größte Fettnäpfchen, in das du getreten bist?
  19. Kannst du dir vorstellen eines Tages Kinder zu kriegen?
  20. Hast hältst du von Adoption?
  21. Was willst du am kommenden Wochenende unbedingt unternehmen?
  22. Hast du vor kurzem ein interessantes Buch gelesen?
  23. Warst du schon mal in einem Konflikt mit der Polizei?
  24. Hast du schon mal einen Heiratsantrag bekommen?
  25. Welche Erfahrung hat dein Leben am stärksten verändert?
  26. Hattest du schon Mal einen Zickenkrieg? Wer hat gewonnen??
  1. In wen warst du das erste Mal verliebt?
  2. Was machst du, wenn dir manchmal langweilig ist?
  3. Welchen Beruf würdest du ausüben, wenn du finanziell nicht davon anhängig wärst?
  4. Was war das Verrückteste, das du je erlebt hast?
  5. Was ist deine größte Fantasie?
  6. Glaubst du an Seelenverwandtschaft?
  7. Wer hat dir das Fahrradfahren beigebracht?
  8. Kennst du Contact Dance? ()
  9. Kannst du irgendwelche Dialekte? („Mach sie mir vor… trau dich!“)
  10. Kannst du gut kochen?
  11. Wie sieht dein Traumhaus aus?
  12. Was sind für dich romantische Plätze?
  13. Was ist dein Lieblingsort in dieser Stadt?
  14. Liest du lieber Bücher oder schaust du lieber Filme? Welche am liebsten?
  15. Warst du schon mal in den USA?
  16. Hast du Haustiere oder hattest mal welche? Welches Haustier hättest du am liebsten?
  17. Welche Entscheidung, die du treffen musstest, hat dein Leben am stärksten beeinflusst?
  18. Was magst du an mir?
  19. Für welche Eigenschaften an dir erhältst du oft?
  20. Hast du eine Morgen-Routine und wie sieht diese aus?
  21. Stelle dein iTunes auf shuffle und nenne mir die ersten sechs Songs.
  22. Lieber Strandurlaub oder Städtefahrten?
  23. Welche Schwächen hast du? (Persönliche Frage)
  24. Würdest du gerne was mit meinen Freunden und mir unternehmen?
  25. Wärst du lieber weniger attraktiv und steinreich oder extrem gutaussehend und dafür arm? 
  26. Warst du schon mal in der Tanzschule? Kannst du tanzen?
  27. Warum ist deine letzte?
  28. Was begeistert dich an der Stadt in der du lebst?
  29. Was bringt dich immer zum Lachen?
  30. Bist du eher eine Räubertochter oder eine Prinzessin? Und warum?
  31. Was denkst du über diesen Spruch: Wo Feuer war, bleibt Asche zurück.
  32. Was ist der lustigste Pornotitel, den du kennst? (Porno-Pingpong)
  33. Was machst du am liebsten in einer?
  34. Was war dein größter sportlicher Erfolg?
  35. Angenommen, wir zwei hätten einen Privat-Jet, wohin soll die Reise gehen?
Werbung fürs lustige Fragen eBook
  1. Wie möchtest du nach deinem Tod in Erinnerung bleiben?
  2. Was ist deiner Meinung nach, der Schlüssel zu einer guten Erziehung
  3. Wie soll dein Leben in 10 Jahren aussehen?
  4. Wenn wir Großeltern sind, was wäre wohl unsere Lieblingsaktivität?
  5. Was hast du am liebsten in deinem Kühlschrank?
  6. Was ist das Beste am Familienleben?
  7. Was ist dein größtes Ziel in deinem Leben?
  8. Welches Eissorte ist deine liebste?
  9. Was ist dein Sternzeichen?
  10. Was ist dein Traumjob?
  11. Hast du Wurzeln aus fremden Ländern?
  12. Was ist deine früheste Erinnerung?
  13. Gehst du bei einem ersten Date lieber ins Kino oder Essen?
  14. Was war dein geilstes Festival oder Konzert?
  15. Hattest du schonmal eine offene Beziehung?
  16. Was ist die schönste Erinnerung an deine Familie?
  17. Was ist dir lieber? Ein exotisches Essen in einem 5 Sterne Hotel oder ein leckerer Schokoladenkuchen aus der Bäckerei?
  18. Was ist für dich wichtiger? Eine tolle Beziehung oder viel Geld?
  19. Was machst du lieber, Geld sparen oder es ausgeben?
  20. Was macht eine gute Partnerschaft aus?

Frage nicht, wie ein Geheimagent beim Verhör,
sondern, wie 007 beim Flirt


 

  1. Welches Lied beschreibt dein Leben am besten?
  2. Hast du schon mal Sushi selbst gemacht?
  3. Wärst du manchmal lieber kontrollierter oder unkontrollierter?
  4. Was war deine spontanste Aktion?
  5. Was sind die wichtigsten Dinge in deinem Leben?
  6. Was sind gute Freizeitmöglichkeiten, die die Familie zusammen unternehmen kann?
  7. Hast du schon mal einen Fallschirmsprung gemacht?
  8. Bist du schon mal nachts in ein Schwimmbad eingebrochen?
  9. Was törnt dich am meisten an? 
  10. Was törnt dich am meisten ab?
  11. Was hast du zuletzt gekocht?
  12. Was war das Mutigste, das du in deinem Leben getan hast?
  13. Was war das, das du jemals hattest?
  14. Was war das Verrückteste, das du mit Freunden gemacht hast?
  15. Was war deine kreativste Verkleidung zu Halloween oder Karneval?
  16. Was hat dich zuletzt emotional sehr berührt?
  17. Was war der lustigste Moment in diesem Jahr?
  18. Was war deine verrückteste Begegnung?
  19. Was wäre dir lieber, oder ein Sechser im Lotto?
  20. Was willst du in einem Jahr im Beruf oder der Schule erreicht haben?
  21. Was würdest du drei Tage lang ohne Strom machen?
  22. Was tust du, um bei einem ersten Date einen guten Eindruck zu hinterlassen?
  23. Welche weitere Sprache würdest du gerne sprechen und warum gerade diese? (Nach der Frage schlechte Sprachkenntnisse auspacken & gemeinsam lachen)
  24. Hast du schon mal einen Promi getroffen? Wen würdest du gerne noch treffen?
  25. Welche persönliche Frage würdest du mir gerne stellen?
  26. Welche schlechte Angewohnheit würdest du gerne aufgeben?
  27. Welche guten Angewohnheiten hast du?
  28. Was ist dein Lieblingszitat?
  29. Hattest du schon mal einen komplett anderen Look?
  30. Welche Musikrichtung magst du am meisten?
  31. Welche Pläne oder Ziele hast du für die Zukunft im finanziellen Bereich?
  32. Wenn wir in einer Band wären, welches Instrument würdest du spielen?
  33. Wer ist eigentlich dein Vorbild? (gute Frage für Gesprächspause)
  34. Gehst du lieber Campen oder ins Hotel?
  35. Welchen Fruchtshake trinkst du gerne?
  36. Welchen Wochentag magst du am liebsten?
  37. Was war der beste Ratschlag, den du je bekommen hast?
  38. Welches ist dein Lieblingsbuch und/oder wer ist dein Lieblingsautor?
  39. Welcher lustige Zeichentrickfilm ist dein liebster?
  40. Wenn dein Haus in Flammen stehen würde und du könntest nur einen Gegenstand retten, welcher wäre das?
  41. Könntest du dich zwischen deinem Job und deiner Beziehung entscheiden?
  42. Wenn dein Leben ein Buch wäre, welchen Titel würdest du ihm geben?
  43. Wenn deine Eltern mich aus irgendeinem Grund nicht mögen sollten, wäre das ein Grund für dich mit mir Schluss zu machen?
  44. Wenn dich deine beschreiben würden, welche zwei Eigenschaften würde jeder nennen?
  45. Wie lange kennst du deine besten Freunde schon?
  46. Was würdest du an deinem Leben gerne ändern?
  47. Wenn du dein eigenes Land hättest, welche Gesetze würdest du bestimmen?
  48. Bist du eher ein Frühaufsteher oder ein echter Morgenmuffel?
  49. Kannst du? 😉


  1. Wenn du drei Wünsche frei hättest, was würdest du dir wünschen?
  2. Hast du Tattoos bzw. was würdest du dir am ehesten stechen lassen?
  3. Wenn du drei Personen aus der Geschichte zum Essen einladen könntest, welche wären das?
  4. Welches Land würdest du am liebsten bereisen und warum?
  5. Wenn du ein Schild um den Hals hängen hättest, was würde da drauf stehen?
  6. Wenn du einen Tag aus deinem Leben wiederholen partnervermittlung für mollige frauen könntest, welcher wäre das und warum?
  7. Wo würdest du für eine Auszeit gerne mal hinfahren?
  8. Was würdest du an deinem Körper gerne verändern?
  9. Was würdest du in der Welt gerne verändern?
  10. Wenn du Superkräfte haben könntest, welche wären das?
  11. Wenn heute die Welt untergeht, wie würdest du deine restliche Zeit gerne verbringen?
  12. Wer ist dein Kindheitsheld?
  13. Wer ist dein Lieblingsstar?
  14. Wer ist deine Lieblingstrickfilmfigur?
  15. Was ist dein Lieblingsdrink?
  16. Wer war für dich die einflfragen beim ersten date stellen - liste fragen für tinder und für die Verabredungussreichste Person in deinem Leben?
  17. Wer war für dich die einflussreichste Person in deinem Leben?
  18. Hattest du schon mal einen ‚Absturz’, weil du zu viel getrunken hattest?
  19. Was war dein lustigstes Erlebnis im Nachtleben?
  20. Wie sähe Deutschland aus, wenn du für einen Tag Bundeskanzler(in) wärst?
  21. Wie machst du deinem Ärger Luft?
  22. Stehst du deiner Familie nahe?
  23. Hast du schon mal dein Handy verloren? Und wie kam es dazu?
  24. Wie oft sprichst du mit deinen Eltern?
  25. Wie verbringst du am liebsten einen Samstag?
  26. Wie verbringst du Silvester am liebsten?
  27. Wie viele Kinder möchtest du später mal haben?
  28. Wie würde dein Traumurlaub aussehen?
  29. Wie würde für dich das perfekte Date aussehen?
  30. Wie würde für dich das perfekte Leben aussehen?
  31. Wie lang ging deine längste Beziehung?
    (Hier findest du als lustiges Gesprächsthema)
  32. Welche Art von Kunst sagt dir zu?
  33. Wie läuft Weihnachten bei euch ab?
  34. Gehst du lieber zu IKEA oder magst du eher individuelle Einrichtung?
  35. Wofür kannst du dich richtig begeistern?
  36. Hast du dir mal etwas gewünscht das du dann nicht mehr wolltest?
  37. Ist für dich das Glas halb leer oder halb voll?
  38. Wovor hattest du in deiner Kindheit Angst?
    ()
  39. Wurde schon einmal ein Gerücht über dich verbreitet?
  40. Würdest du das Gesetz brechen um ein Familienmitglied zu retten?
  41. Bist du mal mit einem abgefahrenen oder besonders lustigen in Kontakt gekommen? (Intime und lustige Frage zugleich)
    Auch sehr gut, was war der lustigste Ort an dem du jemals Sex hattest? Erzähl erst deine  -Dieser Link verrät dir, wie es unterhaltsam wird.
  42. Kannst du dir vorstellen eines Tages im Ausland zu leben?
  43. Würdest du es für einen Job in Kauf nehmen deine Familie nicht mehr sehen zu können?
  44. Fühlst du dich schnell von anderen Personen genervt?
Frage ihn oder sie diese 365 tollen Fragen
 
  1. Bist du ein emphatischer Mensch?
  2. Hast du hohe Ansprüche an dich oder dein Umfeld?
  3. Bist du öfter zufrieden oder unzufrieden?
  4. Welche Situationen versuchst du in deinem Leben zu vermeiden?
  5. Welches nächste Urlaubsziel strebst du an?
  6. Fährst du gerne Zug und genießt die ruhigen Stunden mit einem Kaffee oder findest du es nervtötend?

Bevor du diese Fragen beim Kennenlernen anwendest, frage dich kurz, sind Fragen zum Kennenlernen überhaupt die beste Gesprächsstrategie?

Statt dein Gegenüber beim ersten Date mit Fragen zu löchern, ist es immer besser selbst erst eine kleine Story zu dem Thema zu erzählen und erst anschließend eine Frage an deine Verabredung zu stellen.

lustige fragen zum Kennenlernen sowie persönliche und interessante Fragen als Liste fürs 1. Date

Anwendungshinweis: keine Fragen-Liste zum runterrattern,
sondern bitte nur als Gesprächsstütze nutzen!


lustige fragen zum kennenlernen beim ersten date stellen

Einen Fragenkatalog abzurufen bringt schnell eine gezwungene Atmosphäre und Unnatürlichkeit hervor. Wer sein Gegenüber  die gesamte Zeit mit Fragen löchert, weil er viel über diese Dame erfahren will, jedoch überhaupt nichts von sich selbst erzählt, der erzeugt keine lockere und flirtige Atmosphäre. Offenbare dich ruhig selbst bevor du fragst. Sprich/lies jede Frage und stelle sie dir selbst. Und schon hast du grandiosen . Meist kommst du so in Gesprächen damit von Höckchen auf Stöckchen und dein Gegenüber fängt von alleine an zu erzählen. Denn jeder Mensch hat eigentlich Antworten auf die persönlichen Fragen.

Sobald durch lustigen Gesprächsstoff dan auerbach new single eine lockere Atmosphäre geschaffen ist wirst du merken, dass dein Gegenüber mehr von dir wissen will und von ganz alleine Rückfragen stellt oder Dinge zu dem Thema erzählt. So lernt ihr euch kennen und Gemeinsamkeiten können entdeckt werden. Ihr habt auch Ungleichheiten? Kein Problem, umso interessanter werdet ihr euch! Jetzt habt ihr außerdem die Position, euren eigenen Standpunkt zu vertreten oder euch vom Gegenteil überzeugen zu lassen. Die Hauptsache ist, dass das Gespräch flüssig läuft und es nicht immer wieder zu langen Gesprächspausen kommt.

Lustige Fragen zum kennenlernen –
Worüber solltest du bei einem Date sprechen?

Das ist eine gute Frage, die du dir sicher schon häufig gestellt hast. Besonders dann, wenn die Unterhaltung ins Stocken gerät oder das tödliche Schweigen beginnt. In solchen Momenten suchst du händeringend nach etwas Interessantem, das du sagen könntest, aber dir will einfach nichts einfallen.

Ja, vor langer Zeit, in meinem früheren Leben, war ich Spezialist für solche Situationen. Mir fehlten ständig die Worte, ich kam ins Stocken und meine Gespräche sind ins Leere gelaufen. Und eines Tages entschied ich dies zu ändern. Ich hatte keine Lust mehr länger der Typ zu sein. der bei Dates nie weiß, was er sagen soll und deswegen keinen Erfolg bei Frauen hat.

In den letzten 10 Jahren habe ich neben anderen sozialen Themen auch Kommunikation studiert und werde dir nun das Geheimnis einer guten Unterhaltung verraten. Und wie bereits versprochen findest du im folgenden.

Manchmal entwickeln sich lustige Fragen für eine gute Unterhaltung ganz automatisch im Gespräch sobald du den Anfang machst, das Thema zu wechselst und etwas anderes ansprichst. Aber zuerst möchte ich dir die gängigen Arten von persönlichen Fragen vorstellen und dir erklären, wie du diese strukturierst, damit sich auch ein gutes Gespräch daraus entwickelt.


No Go Themen fürs Date und endlos Gespräche

lustige fragen zum kennenlernen stellen beim daten und flirten erster kuss bei der Verabredung - die Flirtschule hilft beim Flirt Seminar

Über die falschen Themen oder ausschließlich über dich selbst zu reden ist ein fataler Fehler, und zwar in jeder Unterhaltung. Viele finden es sehr einfach über sich selbst zu sprechen, daher ist dies auch ihr liebstes Thema, über das sie stundenlang reden können. Über sich selbst zu sprechen kann ja manchmal ganz gut sein, doch wenn es zu viel wird kommst du ganz schnell selbstverliebt und arrogant rüber. Das Ziel einer guten Unterhaltung sollte es doch stattdessen sein, über dein Gegenüber  (Klicke auf den Link, um diese fatalen Kennlern-Fehler zu vermeiden.) 

Wie schon Dale Carnegie sagte:

Du kannst in zwei Monaten mehr Freunde finden, wenn du dich für andere interessierst, als in zwei Jahren in denen du versuchst andere für dich zu interessieren“

Finde heraus was dein Date besonders interessiert, was für Leidenschaften sie/er hat und binde das in dein Gespräch mit ein. Das klingt vielleicht schwer, aber da du bereits weißt wie du deine Fragen stellen musst (z.B. offene Fragen) ist es ganz einfach. Alles was du je nach nun noch brauchst sind gute Themen um eine interessante Unterhaltung zu führen.

Der, der die persönlichen Fragen stellt, führt auch das Gespräch (das Thema und die Richtung). Nutze diese Möglichkeit um die Unterhaltung auf das Thema zu lenken, worüber du sprechen möchtest. 

Also, stelle nicht einfach irgendeine Frage aus der Liste, sondern stelle Fragen auf die du selbst auch gute Antworten hast. Dies lässt deine Fragen viel natürlicher erscheinen und deine eigenen Antworten auf die Fragen dienen dem Kern der Unterhaltung. Nicht vergessen, wenn du deine Fragen einfach aus der Liste, 1, 2, 3 …, wählst, wird sie/er sich fragen „warum stellt die/der mir all diese intimen Fragen“.

Hier nochmal die Regel: Stelle nur Fragen, deren Antworten dich auch wirklich interessieren. Frage niemals etwas, was du selbst uninteressant einstufst oder gar nicht lustig findest. Dann steht eine falsche Frage beim Date eurem Kennenlernen im Weg.

Tipp für die offene Fragestellung:

Beschreibe mir [setze hier etwas persönliches ein]? Beispiel: [die Beziehung zu deinem besten Freund]

Erzähle mir von [setze hier etwas persönliches ein]? Beispiel: [deiner Kindheit]

Erkläre mir [setze hier etwas persönliches ein]? Beispiel:[warum du so sehr dein Hobby magst]

Im allgemeinen solltest du über Dinge reden, die ihr beide mögt. Dann bereitet euch das Gespräch mehr Spaß und ist überzeugender, da du dann auch begeistert und leidenschaftlich dabei bist.



Was willst du als nächstes tun?

Negative Fragen zum Kennenlernen vermeiden

Egal ob beim 1. Date oder im ersten Tinder Chat oder bei alternativen Dating Apps, die folgenden Fehler solltest du unbedingt vermeiden. Beispiele, was nicht gut ankommt:

  • Prahlerei
  • Negative Beurteilungen
  • Lästereien über alte Freunde/Exfrauen oder andere Personen (sie nimmt sonst an, dass du vielleicht in ihrer Abwesenheit genauso negativ über sie sprichst)
  • Schließe Fragen aus, die mit nur einem Wort beantwortet werden können
  • Vergangene Beziehungen oder Trennungen
  • Krankheit und Gesundheitsfragen (Ausnahme hierbei ist natürlich wenn dein Date besonderes Interesse an einem bestimmten Thema hat und darüber reden möchte.)
  • Stelle nicht zu viele Fragen – wie schon gesagt, arbeite die Liste nicht einfach von oben ab. Das hinterlässt bei deinem Date den Eindruck eines Verhörs.

Durch all diese Themen stellst du dich selbst in einem schlechten Licht dar. Wer viel prahlt, der zeigt seinem Gegenüber, dass er ein eher geringes Selbstwertgefühl hat und dies durch Angeberei ausgleichen muss. Lästereien über ehemalige Kollegen, die Exfreundin oder den Nachbarn lassen auch einen Charakter schließen, der stets eher das Negative als das Positive wahrnimmt.

Dass ehemalige Beziehungen nicht thematisiert werden sollten, sollte selbstverständlich sein. Schließlich seid ihr verabredet, um euch besser kennenzulernen, nicht, um euch gegenseitig an eure Expartner zu erinnern.

Weshalb das Thema Krankheiten ausgeklammert werden sollte, ist schnell erklärt: Krankheiten sind unattraktiv. Wir alle suchen einen möglichst gesunden Partner, da mit diesem die höchsten Chancen bestehen, dass auch der Nachwuchs gesund sein wird.

Hier findest du.


Neben diesen tollen Fragen zum Kennenlernen & Verlieben
haben wir natürlich auch weitere spannende Inhalte rund ums Flirten lernen für dich. Hier findest du eine Übersicht:

 

Weitere Artikel findest du auf unserem.

 

[Gesamt:217    Durchschnitt: 3/5]
Horst

Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message